Feldenkrais-Methode Gruppenlektion

Feldenkrais: Leichter durchs Leben gehen

«Erst wenn wir wissen, was wir tun,   können wir tun, was wir wollen.»

Moshe Feldenkrais (1904–1984)

Als Kind lernen wir jede Bewegung einzeln – vom Liegen übers Sitzen bis zum Stehen und Gehen. Im Laufe unseres Lebens prägen Gewohnheiten und persönliche Erfahrungen die Art unserer Bewegungen und unserer Haltung. Jede Haltung und Einstellung ist Ausdruck unserer Seins. Und jedes Empfinden, jeder Gedanke und jedes Gefühl findet im Körper seine Entsprechung.

 

Wenn wir eine Tätigkeit ausüben, die den Körper stark oder einseitig belastet, kann das unsere Bewegungsfreiheit einschränken oder Schmerzen verursachen. Feldenkrais nutzt die Bewegung als Mittel, um uns alltägliche Verhaltensweisen, Bewegungs-, Denk- und Handlungsmuster bewusst zu machen. Indem wir wahrnehmen, welche Muster unsere Bewegungen einschränken, können wir diese verändern und unser Repertoire an Bewegung erweitern.

 

Sanfte Methode mit grosser Wirkung

Feldenkrais eignet sich für Menschen jeden Alters. Die Methode unterstützt Sie dabei, Ihre Gesundheit und Lebensqualität zu steigern und das Selbstbewusstsein und Wohlbefinden zu vergrössern. Sie lernen, in Ihrem Alltag besser auf sich zu hören und sich bewusster wahrzunehmen. Dadurch können Sie die Gefahr von Abnutzung und Verletzungen mindern und Beschwerden wie Haltungsprobleme, Verspannungen oder Schlafstörungen lindern.

 

Auch wenn Sie Ihre sportlichen Leistungen verbessern und die Verletzungsgefahr reduzieren möchten, ist Feldenkrais eine geeignete Methode. Feldenkrais gibt Ihnen ausserdem ein wertvolles Werkzeug an die Hand, wenn Sie in Ihrer künstlerischen Arbeit wie Musik, Tanz oder Schauspiel weiterkommen möchten. Nach einem Unfall oder einer Krankheit beschleunigt Feldenkrais den Heilungsprozess.

 

Einzellektionen:

«Funktionale Integration»

Möchten Sie die Wahrnehmung für Körper und Geist vertiefen? Effektiv auf Schmerzen oder Beschwerden wie Haltungsprobleme, Verspannungen oder Schlafstörungen eingehen? Oder hatten Sie einen Unfall oder eine Krankheit und möchten nun die Genesung aktiv unterstützen?

 

In den Einzel-Lektionen gehe ich ganz auf Ihre Bedürfnisse ein. Gemeinsam erarbeiten wir Ziele, die Sie erreichen wollen. Während der Sitzungen führe ich Sie durch Bewegungsabläufe mit dem Ziel, schädliche Bewegungsmuster zu verändern. Indem der Körper die neuen Abläufe im Bewegungsgedächtnis speichert, kann er sie künftig abrufen. Durch die «Funktionale Integration» verankert der Körper die neuen Bewegungen im Unterbewusstsein. Ihr persönlicher Gewinn: Sie fühlen sich leichter, stabiler, ausgeglichener und wohler.

 

Gruppenlektionen:

«Bewusstheit durch Bewegung»

Möchten Sie sich mit Ihrer Beweglichkeit und Ihrem Körpergefühl auseinandersetzen? Verspannungen lösen oder Stress abbauen? Mit der Feldenkrais Methode® finden Sie zu einem besseren Bewusstsein für Körper und Geist.

 

In meinen Gruppen-Lektionen führe ich Sie durch langsame und sanft ausgeführte Bewegungsabläufe. Dadurch schärfen Sie die Aufmerksamkeit für Ihren Körper und lernen Ihre Bewegungsmuster besser kennen. Ich unterstütze diesen Prozess, indem ich Ihnen Fragen stelle oder gedankliche Bilder in den Raum gebe. Diese spielerische Unterrichtsform ermöglicht es Ihnen, zu experimentieren und neue Bewegungsmuster zu entdecken. Ihre Bewegungen gewinnen daher an Leichtigkeit und Fluss.

 

 

Steinentorstrasse 35, 4051 Basel, Tel. 079 400 85 72